Wie generierst du kostenlose Links für deine Website?
Als einer der großen Säulen in der SEO Optimierung haftet der Optimierung durch Generierung von Backlinks ein zwiespältiger Ruf an. Die einen haben sich von Linkaufbau aus ihrem Geschäft verabschiedet, während andere ihr Business durch Generieren von Backlinks aufbauen. Linkaufbau im Offpage Bereich gehört noch zu den meist unterschätzten Themenfeldern im SEO überhaupt. Der Zeitaufwand, die Kosten und der Erfolg durch die Maßnahmen sind dabei immer leicht zu messen. Und die Gewichtung als Rankingfaktor nahm in den letzten Jahren ab. Nichtsdestotrotz gehören Links zu den wichtigsten Rankingfaktoren überhaupt und das bestätigen nicht nur SEOs die sich tagtäglich damit beschäftigen, sondern auch Google selbst. Doch wie generiert man Links am besten und möglichst ohne Kosten?
backlinks
Linkbaiting: 10 SEO-Tricks mehr Backlinks.
Also grob gesagt das, was in der Regel auf Websites unterstrichen ist und worauf sich klicken lässt. Dabei handelt es sich um Verweise von einer Website zu einer anderen Domain. Backlinks sind die Währung unter Blogs und gehören zum guten Ton in der Blogosphäre.
seo backlinks 2018
50 Backlink-Quellen für neue Websites SEO-Tipps für bessere Google-Rankings mit Linkaufbau.
Juli 2019 11. Juni 2018 von Peer 100 Kommentare Kategorien Link-Building, SEO. Der Backlink-Aufbau ist für viele Website-Betreiber die schwierigste SEO Maßnahme. Dabei sind Backlinks immer noch sehr wichtig für den Erfolg der eigenen Website. Ich habe bei meinen eigenen Websites eine Menge Backlink-Quellen ausprobiert, z.B. bei meinem Brettspiel-Blog, mit dem ich mittlerweile recht erfolgreich bin. Mit aktivem Linkaufbau gelangte ich schnell in Top 10 und seitdem noch weiter nach oben. In diesem Artikel liste ich mehr als 50 Quellen und Möglichkeiten auf, wie ihr an Backlinks für eure neue Website kommt. Die Bedeutung von Backlinks für das Google-Ranking. Backlinks sind noch immer sehr wichtig für das Ranking in Google. Zwar ist die Onpage-Optimierung in den letzten Jahren wichtiger geworden, aber Backlinks bringen immer noch sehr, sehr viel. Das zeigen auch Analysen der Top 10 in Google. Und in vielen Nischen ist es durch die harte Konkurrenz unumgänglich ein starkes Backlinkprofil aufzubauen, da man es ansonsten nicht mal in die Top 10 schafft. Ihr könnt es euch also eigentlich nicht leisten den Backlink-Aufbau zu vernachlässigen. Welche Backlinks setzen?
seo united backlinks
Wie Sie nachhaltig gute Backlinks aufbauen. Share on Facebook. Share on Twitter. Share on LinkedIn. Share on Facebook. Share on Twitter. Share on LinkedIn.
In diesem Beitrag verrate ich Ihnen worauf es bei Backlinks ankommt und wie Sie gezielt gute Backlinks aufbauen. Warum Backlink nicht gleich Backlink ist. Google liebt Backlinks. Aber nicht alle Backlinks. Denn ziemlich bald als bekannt wurde, dass Google Suchergebnisse nach Anzahl der Backlinks sortiert, gab es Leute, die das bewusst missbrauchten. Suchmaschinenoptimierer erzeugten künstliche Links und starteten so ein Manipulationsgewerbe. Es gab sogenannte Linkfarmen, wo billige Arbeitskräfte massenweise Links in Foren posteten. Mit der Zeit wurden die Links automatisch erzeugt und in Blognetzwerken publiziert. Doch Google war nicht dumm. Sie passten ihre Algorithmen 2011 Google Panda und 2012 Google Penguin an und vernichteten so das Werk der Linkfarmen. Einzelne Webseiten wie BuildmyRank wurden von Google komplett deindexiert und verloren über Nacht ihr Geschäftsmodell. Heute achtet Google sehr genau auf die Qualität von externen Links und bestraft Webseiten, die Links kaufen. Natürlich kann das nicht immer nachgewiesen werden, auf lange Sicht ist es jedoch nur eine Frage der Zeit bis Google einen noch schlaueren Algorithmus hervorbringt. Es lohnt sich also nicht gegen Google zu arbeiten; setzen Sie lieber auf gute Backlinks.
Backlinks aufbauen 6 einfache Tipps, mit denen du sofort starten kannst!
Wenn du ernsthaft Backlinks aufbauen willst, solltest du also mit einer ausführlichen Recherche beginnen. Finde Linkquellen, die themenverwandt zu deinen Inhalten sind. Bei diesen Seiten kannst du dann mal ganz nett anfragen, ob der Seiteninhaber nicht den einen oder anderen Artikel von dir veröffentlichen könnte. Natürlich mit einer entsprechenden Verlinkung auf deine Homepage oder einen deiner anderen Blogs. Beim Linkaufbau entsteht so eine Win-Win-Situation. Grundsätzlich ist es zudem unbedingt empfehlenswert, mit einem guten Content Marketing Backlinks aufzubauen. Denn gute Inhalte, Contents, Artikel auf deiner Website fallen bei den Lesern positiv auf. Sie bleiben länger auf deiner Seite, klicken auch gerne mal zu weiterführenden Seiten, sind also aktiv. Und das wiederum bringt andere Webseiten-Betreiber, Blogger und Influencer dazu, deine Adresse bzw. URL auf ihrer Seite zu verlinken. Mach doch mal ein Video zu deinem Thema und stell es auf YouTube ein. Das muss gar nicht mal so hundertprozentig perfekt sein. Es kommt weniger auf die perfekte Optik und die geniale Schnitttechnik an. Wichtiger ist der Inhalt, also das, worüber das Video handelt. Mach dich darin zum Experten deines Themas! Und dann darfst du natürlich nicht vergessen, einen Link von YouTube auf deine Webseite zu setzen.
So bauen Sie Backlinks für Ihre Webseite auf DIM-Marketingblog.
Akquise 4.0 Modernes Lead Management B2B. Erfolgreich präsentieren Pyramidale Präsentation. Direktmarketing im B2B-Vertrieb. Soft Skills Inhouse oder Coaching. Erfolgreiche Führung von Projekten und Teams. Direktmarketing / Mailings. Employer Branding Mitarbeiter gewinnen und binden. Innovationsworkshop Kreativität aktiv nutzen. Mobile Marketing Seminar. Telefontraining Der Kunde im Fokus. Value-Based Marketing Fokus auf den Kundennutzen. Marken und Imageanalysen. Studie Social Media Marketing. Studie Business Development. Die Generation Y Eine missverstandene Generation! Einsatz von Weiterbildungsdatenbanken im Bildungsmarketing. Gutes Marketing im Visier! Der Marketingblog des Deutschen Instituts für Marketing hält Sie immer auf dem Laufenden. Ob neuste Trends, aktuelle Fakten oder Methodenwissen: Hier steht's! Backlinks so bauen Sie Backlinks für Ihre Webseite auf. Backlinks so bauen Sie Backlinks für Ihre Webseite auf. 5 / 5 7 votes. Jeder Marketer, der sich mit effektiven Marketingstrategien für Webseiten auseinandersetzt, stößt schnell auf sogenannte Backlinks. Doch worum handelt es sich hierbei überhaupt? Wie kann eine Seite von einem korrekt platzierten Backlink profitieren? Und was sollte beachtet werden? Wir erklären das Marketinginstrument Backlink ein wenig genauer und setzen uns mit mit der Frage auseinander, wie hochwertige Backlinks generiert werden können. Definition was ist überhaupt ein Backlink?
Wie Sie nachhaltig gute Backlinks aufbauen. Share on Facebook. Share on Twitter. Share on LinkedIn. Share on Facebook. Share on Twitter. Share on LinkedIn.
Gute Backlinks aufzubauen braucht Zeit. Auch wenn es viele Möglichkeiten gibt um Backlinks zu bekommen, sollten Sie niemals Backlinks kaufen. Wenn Sie sich allerdings die Mühe machen und qualitativ hohen Content auf Ihre Webseite stellen, werden Sie von Google belohnt und erhalten viel Traffic. Über Samuel Bredl. Samuel Bredl hat Publizistik studiert. Für seine Bachelor Arbeit ist er extra nach Sofia geflogen, um den Marketing-Guru David Meerman Scott zu treffen. Auf seiner Website findet man eine lustige Geschichte dazu. Lesen Sie auch. Wie Sie eine Social Media Strategie für B2B entwickeln. 2021 Review von Ahrefs: Tools, Tipps und mehr inkl. Content Strategie, SEO. Was kostet Content? Mit diesen Kosten müssen Sie rechnen.
Backlink erklärt: Wie du 2021 Backlinks aufbauen kannst.
Es ist ein bisschen wie mit gutem Wein, der reifen muss. Bei Backlinks gilt: Geduld haben und hohe Standards anlegen. Aus schlechten Trauben wird ja schließlich auch kein guter Wein. Am Anfang mag es Überwindung kosten, wählerisch zu sein. Trotzdem, fall nicht auf verlockende Angebote rein. Mit Inhalten, die tatsächlich verlinkenswert sind, bist du auf lange Sicht besser positioniert und generierst Links, die positiv zum Status deiner Seite beitragen. Vergiss nicht, dass die organische Suche von Google ein organischer Online-Marketing-Kanal ist. Das heißt, du profitierst langfristig von der Sichtbarkeit, die du dir erarbeitet hast. Eine kurzsichtige Denkweise hat hier keinen Platz. Damit du dir die Backlinks deiner Konkurrenz ansehen kannst und wichtige Metriken zur Stärke einer Verlinkung erhältst, brauchst du unbedingt ein Backlink-Checker-Tool. Ohne solche Tools tappst du im Dunkeln. Die besten kostenpflichtigen Backlink Checker.
So geht es: Backlinks aufbauen und Google Ranking verbessern.
Diese beiden Angaben sollten über einem Wert von 10 liegen, was ein gutes Zeichen für eine hochwertige Webseite ist. Dabei ist wichtig, dass die beiden Werte nicht zu stark voneinander abweichen. Wer sich nachhaltig und ernsthaft mit dem Thema Linkaufbau beschäftigt, der sollte genau festlegen, welche Maßnahmen dazu gewünscht sind und welche nicht. Grundsätzlich sollte Linkaufbau eine strategische Entscheidung sein und kontinuierlich nach klaren Regeln bearbeitet werden. Es gibt dazu sicherlich viele Wege, jedoch führt keiner sofort ans Ziel, sodass klar sein sollte, dass ein wirklich guter Linkaufbau n icht nur viel kleinteilige Arbeit ist sondern auch Zeit benötigt. Immerhin Zeit, die sich durch ein besseres Google Ranking belohnt wird. Diese Artikel könnten Sie auch interessieren.: Kategorien Marketing Tipps Tricks. Tags Backlink Qualität Backlinks aufbauen Google Ranking Google Ranking verbessern Linkbuilding qualitative Backlinks Traffic durch Verlinkung. Philipp Lücke ist ein Marketing-Allrounder mit breiter Erfahrung im B2B-Marketing. Zunächst sammelte er Erfahrung im Dienstleistungsmarketing von IT PM-Kursen und seit 2015 konzentriert er sich als Online Marketing Specialist bei der ViA-Online GmbH vor allem auf die Produkte VIA-eBay und Afterbuy Shop.
Grundlagen zu Backlinks und zum Linkaufbau Onlinemarketing-Praxis.
Eine der einfachsten Methoden besteht aber sicherlich darin, zunächst zu überprüfen, über welche Backlinks alle Konkurrenten verfügen. Hier kann man auf verschiedene Tools zurückgreifen. Weiterhin sollte man beim Linkaufbau darauf achten, dass er auch natürlich bzw. Anders gesagt: Wie wahrscheinlich ist es, dass eine Website, die jahrelang eine zweistellige Anzahl an Backlinks hatte, plötzlich im vier oder fünfstelligen Bereich verlinkt wird? Es kann durchaus passieren, dass eine Website abgestraft wird, wenn sie ihre Verlinkung zu schnell steigert oder wenn es andere Anzeichen dafür gibt, dass jemand extrem nachgeholfen hat. Hierzu passt, dass es eben auch natürlich ist, wenn eine Website z. über Nofollow-Backlinks verfügt. Vermeidet man gezielt Nofollow-Backlinks, kann man sich im Einzelfall durchaus damit schaden. Auch sollte man nicht zwangsweise für stets gleiche und suchbegrifflastige Ankertexte sorgen, da auch das relativ unnatürlich aussieht. Leider gibt es aber für diese Aspekte keinerlei Grenzwerte, sondern nur diverse Erfahrungen, die man mit der Zeit sammelt. Links tauschen, oder kaufen?

Kontaktieren Sie Uns

Suche nach backlinks setzen